12 August 2014

Gemeinsam Lesen #73

Eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei!
Du willst auch dabei sein? Klick auf den Banner. =)
liebe-0292.gif von 123gif.de

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese derzeit den Romantasy Roman "Lovisa~Im Zeichen des Feuers" von Marita Sydow Hamann. Es ist der zweite Band einer mehrteiligen Reihe und ich bin momentan beim eBook auf Seite 36 von 189 (19%).

Facebook


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich sah den König fragend an"


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bis jetzt mag ich diese Fortsetzung um Lovisa schon total gerne. Die Rezension zum ersten Teil gibt es übrigens HIER und ich war dort schon sehr begeistert von der direkten und selbstbewussten Protagonistin, die sich mit dem Dimensionsagent Erik einen unterhaltsamen Schlagabtausch liefert und von einem Tag auf den anderen in die Rolle einer unfreiwilligen Heldin schlüpfen muss, um eine andere Welt zu retten.

Ihre Mutter ist, als sie mit ihr schwanger war, in eine andere Welt geflohen und hat dabei einen Riss im Universum hinterlassen, der ihre ursprüngliche Heimat zu verschlingen und zu zerstören droht, den Lovisa mit ihrer Rückkehr dorthin wieder heilen soll.

Hier knüpft die Geschichte an und alles läuft nach Plan, denn sie muss nur an Erik denken, um ihm in seine Welt folgen zu können. Eigentlich nicht schwer, da er sowieso ständig in ihrem Kopf rumspukt.. Blöd nur, dass sich ein anderer Gedanke in ihr Bewusstsein drängelt und sie in einer völlig falschen Welt landet!

Dort erwartet sie ein neues Abenteuer, viele Hindernisse und Lovisa hat keine Ahnung wie sie ihren geliebten Erik nun noch finden soll, davon mal ab, dass seine (ihre) Welt nun immer noch in größter Gefahr schwebt...

Wer spritzige Dialoge, Reisen in andere Welten und eine humorvolle Romanze ansprechend findet, sollte unbedingt mal einen Blick auf diese Reihe werfen!



4.Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche und haben sie eine besondere Rolle? Wenn nein, welches Tier würdest du gerne hineindichten, wenn du der Autor wärest?

Bis jetzt kamen noch keine Tiere in dieser Fortsetzung zum Vorschein, aber Marita baut eigentlich immer irgendwelche (Fantasie) Tiere mit ein, weil sie ein sehr naturverbundener Mensch ist.

Da die Kulisse mittelalterlich wirkt, aber trotzdem mit moderner Technik auffährt, kann ich mir vorstellen, dass vielleicht auch das ein oder andere fantastische Wesen seinen Platz in der Geschichte findet. Ansonsten gehe ich von Hunden aus, denn die hatten auch schon im Auftakt eine Rolle. Typisch mittelalterlich wären auch Hühner, Pferde, Rinder etc., aber mal schauen was noch Alles kommt.

Ich persönlich mag ja Fabelwesen und würde sie gerne mit drin haben, aber es muss ja auch hineinpassen...

Kommentare:

  1. Die Story klingt ja echt kalsse! Ich hatte noch nie von der Reihe gehört aber sie jetzt sofort auf meine Wunschliste gesetzt. Danke für den Tipp ;)
    Viel Spaß noch mit deiner Lektüre!
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch nie was von der Reihe gehört, aber sie klingt sehr interessant. Bei Zeiten lese ich mal deine Rezi zum 1. Band.
    Viel Spaß noch beim schmökern :)

    Lieben Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Aahhh, du liest den zweiten Teil, den fand ich sogar besser als den ersten - ich bin hier irgendwie erst richtig in die Geschichte eingestiegen. Bin sehr gespannt auf deine Rezi und wünsch dir noch ganz viel Spaß beim Weiterlesen! :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Aaaaah wie gut :)
    Es ist noch keine 2 Wochen her, dass ich "Das Amulett" von der Autorin verschlungen habe. Das hat mir wahnsinnig gut gefallen. Wahrscheinlich sprüht auch diese Reihe nur so von außergewöhnlich fantasiereichen Szenen oder?

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |