10 Juni 2014

Gemeinsam Lesen #64 mit "Incarceron"~Catherine Fisher

Eine Aktion von Asaviels Bücher Allerlei

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Incarceron-Fliehen heißt sterben" von Catherine Fisher und bin jetzt auf Seite 253 von 480.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Durch die endlosen Gänge voller Schuld 
spinnt sich der silberne Faden meiner Tränen.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Dieses Buch lag lange auf meinem Stapel ungelesener Bücher, deshalb musste es einfach gelesen werden. Der Schreibstil gefällt mir gut, aber ca. bis Seite 100 hatte ich so meine Probleme rein zu finden. Das liegt an der wirklich außergewöhnlichen Welt, die die Autorin hier erschaffen hat und die zu Beginn nur wenig von sich preis gab.
Nachdem man aber durchgestiegen ist setzen sich viele Puzzleteile rasch zusammen und es ist eine ganz neue und bewundernswerte Szenerie mit spannenden Elementen.
Ich wüsste nicht, dass ich jemals so eine Idee zu lesen bekommen habe und das begeistert mich sehr.

Die Jahre des Zorns haben ein Ende gefunden, und nun kann nichts mehr so sein wie früher. Der Krieg hat den Mond verdunkelt und die Gezeiten zum Stillstand gebracht.(Auszug Kapitel 8, Vorwort) 

4. Welchem Charakter würdest du aus deinem aktuellen Buch gerne eine Ohrfeige geben und aus welchem Grund?

Jormanric ist ein grausames Oberhaupt im Gefängnis Incarceron. Ein Widerling erster Güte, der es liebt die anderen "Bewohner" zu quälen und zu ermorden. Er ist für mich kein Mensch, sondern ein Monster und eine Ohrfeige würde hier nicht reichen! ;-)

Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen?
Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 

Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog. Den Link zur Aktion findest Du bei Klick auf das Logo.

Kommentare:

  1. Dir gefällt das Buch ja richtig gut :) Ich hatte so meine Probleme damit, aber du hast recht - die Welt ist richtig genial. Meiner Meinung nach kamen die unendlich vielen tollen Ideen aber gar nicht richtig zur Geltung, weil sie zu schnell abgehandelt wurden. Bin mal auf deine Meinung am Ende gespannt :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch steht auch schon länger auf meiner Wunschliste weil ja alle so davon schwärmen und die Geschichte reizt mich schon sehr.
    Ich bin ja mal gespannt, wie lange ich noch standhaft bleibe und keine Neuzugänge haben werde :D
    Viel Spass weiterhin
    xx
    Rin

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Incarceron, es ist eins meiner Lieblingsbücher geworden
    ich wünsch dir ganz ganz viel Spaß beim Lesen

    lg Sally

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe gestern Sapphique, also Band 2 beendet. Du solltest es, wenn möglich direkt im Anschluss lesen, da es der Weltenbau eben sehr komplex ist.
    Ich werde gleich mich ransetzen und meine Rezis schreiben, aber Incarceron & Sapphique sind wirklich tolle Bücher.

    Liebe Grüße Sarah
    http://booksonpetrovafire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |