25 April 2014

Wölkchens Freitags Fragen #42

Hier nochmal zur Erläuterung: Klick


Bücher-Frage:


1. Welcher ist dein liebster Platz zum lesen und in welcher Position liest du?

Momentan lese ich meist in unserem Wintergarten und eigentlich immer sitzend. Aber am späteren Abend bevorzuge ich dann doch mein Bettchen. Dort lese ich meist auf dem Bauch liegend, aber da werde ich immer so schnell müde. ;-) Deswegen ist es dort ein ständiger Wechsel zwischen liegen und sitzen. ;-)
Nachtrag:
Ich habe meinen geliebten XXL Sitzsack vergessen. Der ist so toll, weil ich mich da reinmümmeln kann, wie ich will und es ist immer urgemütlich.


Private Frage:

2. Bist du abergläubisch? - Warum/warum nicht?

Nein, eher nicht.
Als Kind fand ich das zwar immer spannend und habe es teilweise wirklich geglaubt, aber mit dem Alter wurde mir schon klar, dass da nix dran ist. 
Ich habe mich immer riesig gefreut, wenn mir ein Schornsteinfeger über den Weg lief. =D

Kommentare:

  1. Hahahah im Bett geht es mir echt genauso! Da les ich ein paar Seiten und bin sofort hundemüde:)

    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  2. Da meine Couch mein Bett ist ... ich kann da eigentlich super lesen, muss aber auch immer meine Position wechseln. Aber ich fang immer schon recht früh am Abend zu lesen an, da werd ich nicht so schnell müde ;)
    Im Wintergarten? Oh, das hört sich super an ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hey =)
    Also auf dem Bauch kann ich nicht lange lesen. Da tut mir irgendwann der Nacken und der untere Rücken weh und dann welze ich mich wieder hin und her bis ich eine passende Position gefunden habe ^^
    Ich wünsche dir einen tollen Freitag =)
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Im Wintergarten lese ich auch zu gerne! Im Bett eher weniger, weil ich dann zu schnell einschlafe... Als Kind habe ich das irgendwie besser hinbekommen *lach

    Liebe Grüße, Suzie

    AntwortenLöschen
  5. Ich hätte auch gerne einen Wintergarten *-* ... Ist bestimmt wirklich schön dort zu lesen. Aber das mit dem müde werden kenne ich. Ich ärgere mich dann immer über mich selbst, denn der Wille ist stark aber das Fleisch schwach. :) ... Vielleicht sollte ich es auch mal versuchen öfter die Postion zu wechseln, vielleicht schaffe ich es dann an einem Abend mehr zu lesen als sonst :)

    <3 Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    ich wechsel beim lesen auch oft meine Position..irgendwie wird es so schnell unbequem ^^ Ich habe immer eher das Problem, dass wenn ich im Bett lese, ich gar nicht mehr einschlafen kann xD

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |