31 Oktober 2016

Cover Monday: Halloween Special Cover 💀



Guten Morgen ihr Lieben,


ich habe das "Cover Monday" Bild heute etwas entfremdet, weil doch heute Halloween ist und ich deshalb mal schaurige Cover posten möchte, die mir sehr gefallen. 
Die Aktion stammt von "The Emotional Life of books", wird aber nun von "Moyas Buchgewimmel" weitergeführt.
That´s Life! Und deshalb kommen jetzt trotzdem meine Special Cover zum Halloween Monday...


Stigmata: Nichts bleibt verborgen von [Gurian, Beatrix]
Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle …










Die Welt ist in völliger Dunkelheit versunken. Nur das "Arclight", eine undurchdringliche Lichtkuppel, schützt die letzten Überlebenden vor dem Grauen der ewigen Nacht. Denn draußen lauern sie - die Seelenfresser. Wer ihnen in die Hände fällt, wird einer von ihnen oder stirbt. Allein Marina überlebte eine Begegnung mit den furchtbaren Wesen. Doch der Preis dafür war hoch: Von den zwölf Rettern, die auszogen, um sie zu suchen, kehrten nur drei zurück. Und die schwer verletzte Marina hat jede Erinnerung verloren. Seitdem spürt sie den Hass der Hinterbliebenen, ihre Abscheu, ihre Angst. Denn niemand entkommt der Dunkelheit, der nicht selbst ein Teil von ihr ist - Und die Seelenfresser suchen Marina, testen immer wieder die Grenzen des Lichtwalls und brechen schließlich durch!
>REZENSION< 





Zum Ersten muss ich gestehen, dass ich es nicht sehr gruselig finde, aber ich mag das Zusammenspiel der Farben und Schnörkel. Das mysteriöse Foto findet sich,neben einigen weiteren, übrigens im Innenteil wieder.

"Arclight" hat mich mit seiner düsteren Gestaltung damals sofort angesprochen.Auch hier mag ich das Farbenspiel und die Verbindung der Fäden zur dunklen Gestalt. Ausnahmsweise mal ein Cover, wo mir das deutsche besser gefällt, als das englische.

Zwei Cover und zwei Bücher, die ich zum heutigen Tag sehr passend finde. Vielleicht machen ja schon die Titelbilder neugierig auf mehr? Dafür habe ich direkt noch die Rezi´s verlinkt.
Ich wünsche ein schaurig fröhliches
Happy Halloween Clip Art



Kommentare:

  1. Happy Halloween :)

    Das Cover zu Stigmata gefällt mir nur begrenzt. Irgendwie finde ich, dass die Taschenuhr so gar nicht dahin passt. Arclight hingegen finde ich super, die Farben sind toll und die schwarzen Schlieren wirken super. Das hab ich auch auf der WuLi im übrigen :)

    Mein Cover Monday

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Katy,

    mir gefällt es total gut, wie beim zweiten Cover dunkle Striche vom Schatten der Person mitgezogen werden. Das hat wirklich einen ganz eigenen Effekt, aber die obere Hälfte ist mir persönlich ein wenig zu schlicht. Stigmatas Cover gefällt mir auch total gut. Diese Schnörksel! *o*

    Ganz liebe Grüße und happy Halloween =)
    Leni

    AntwortenLöschen
  3. Hey!

    Ich habe dich für "Liebster Award" nominiert - würde mich freuen, wenn du daran teilnehmen könntest. :)
    http://tiefseezeilen.blogspot.ru/2016/11/liebster-award.html

    Liebe Grüße
    Ani <3

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |