26 August 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen: Coverkäufe?

Du möchtest auch dabei sein? Dann klick auf den Banner für mehr Informationen! Eine Mitmach-Aktion von "Wölkchens Bücherwelt"

Hey Ihr Lieben! 

Endlich Freitag, endlich Wochenende! Naja, bei mir nicht ganz, denn ich muss mal wieder arbeiten. >.<  Aber davon lasse ich mir jetzt erstmal nicht die Laune vermiesen, schließlich gibt es heute wieder Wölkchens Fragen. =)

Bücher-Frage:

1. Bist du ein Coverkäufer?

Ich muss es wirklich zugeben. Ja, bei mir zählt auch der erste Eindruck und das sind nun mal die Cover und die Verarbeitung, die mich als erstes zu einem Buch greifen lassen, auch wenn der Inhalt natürlich am Ende zählt. Inzwischen ist es aber nicht mehr so extrem wie früher und wenn mich eine Beschreibung anspricht, eher nebensächlich. 
Ich habe allerdings auch Bücher im Regal, die ich aus diesem Grund wohl nie angeschafft hätte, sondern durch Tipps von anderen Leseratten zu mir gezogen sind und mich natürlich trotzdem begeistern konnten.


Private Frage:

2. Bist du sehr nachtragend?
- Was müsste passieren damit du mit einer Person nie wieder sprichst?

Uh, gute aber schwierige Frage. Nachtragend bin ich nur dann, wenn mich etwas tief verletzt hat, wie z.B. ein extremer Vertrauensbruch. Sowas setzt sich einfach in meinem Herzen fest und was mich nicht mehr loslässt, kommt leider auch immer wieder an die Oberfläche. Bei Kleinigkeiten bin ich eigentlich nicht nachtragend, sondern verzeihe schnell.

Das ich durch sowas nie wieder mit einer Person gesprochen habe, gab es noch nicht, denn ich finde gerade reden ist der Schlüssel zum Konflikte lösen.

Wie ist das bei Euch so? 

Ich wünsche Euch ein wundervolles und sonniges Wochenende! 

Kommentare:

  1. Huhu,

    das mit den Lesertipps kenne ich auch, wobei ich nur die auch wirklich annehme, die meinen Geschmack auch kennen. Bei Rezis merke ich oft wie unterschiedlich meine Meinung zu anderen ist.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin wirklich zu alt...Ich verzeihe natürlich auch...aber ich habe auch gemerkt, dass ich, je älter ich werde, um so weniger Wert darauf lege...wenn jemand meint er müsste mich irgendwie schneiden oder sonst irgendwie verraten...dann ist es vorbei...ich habe keine Lust mehr...es sind schon zuviel Diskussionen in meinem Leben gewesen...wenn ein Riss drin ist, geht der meist nicht wieder zu kitten...

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich glaube das kommt mit dem Alter, weil man einfach dann schon viel mehr erlebt hat. Ist bei mir auch so. Dann lieber abschließen mit dem Thema. Vor Allem, wenn reden eh nichts hilft.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katie, :)
    Cover fallen einem auch als erstes ins Auge, aber bei mir zählt auch vor allem der Inhalt. Ansonsten steht das Buch eh nur jahrelang ungelesen im Regal.
    Ich finde Reden auch sehr wichtig. :) Nur so kann man Probleme lösen.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Katie :)

    Bei Frage 1 kann ich dir nur zustimmen. Für mich ist auch auf den ersten Blick immer das Cover ausschlaggebend. Es zieht entweder mein Interesse auf sich, oder eben nicht ;) Und erst wenn mein Interesse geweckt ist, schaue ich mir das Buch und den Klappentext mal genauer an :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  6. Morgen!

    Definitiv Coverkäufer! Ich stelle einfach zu ungern, nicht hübsche Bücher ins Regal, hab gleich mal eine kleine Abneigung gegen sie und nur wenn der Inhalt richtig gut ist können sie mich doch noch überzeugen. ;D

    Liebe Grüße
    Ani :)

    AntwortenLöschen
  7. Eine spannende Freitagsfrage! Gutes Cover=gutes Buch?! Die Verlage werden sich sicherlich bei der Covergestaltung die größte Mühe geben, um genau das zu erzeugen. Schwer, sich davon loszumachen.

    LG, Anna

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |