30 Juni 2014

♥Fantastisches Regalfutter für meine Bücherwelt♥

Neue Woche, neue Bücher! 

Es durften letzte Woche nochmal die letzten Neuzugänge für diesen Monat bei mir einziehen.

Dabei half mir auch "Arvelle" mit einem Gutschein, denn dort kommen vier der fünf neuen Schätze her...

 liebe-0292.gif von 123gif.de

"The darkest London-Im Bann des Mondes" von Kristen Callihan ist heute mein einziges Tauschbuch und der zweite Teil einer Reihe.
Ich habe keine Ahnung mit was ich bei diesen Büchern rechnen muss, aber bin gespannt!
Inhalt:
Nach dem Tod ihres herrschsüchtigen Ehemanns ist die junge Witwe Daisy Ellis Craigmore entschlossen, endlich das Leben in vollen Zügen zu genießen. Doch dann wird Daisy von einem Werwolf angegriffen und kommt nur knapp mit dem Leben davon. Zum Glück kann sie auf die Hilfe des attraktiven Marquis of Northrup zählen, der jedoch selbst ein dunkles Geheimnis hütet.


liebe-0292.gif von 123gif.de
Mein erstes Buch von Arvelle ist "Der Fluch Crowfield" von Pat Walsh. Ich mag Bücher von denen man noch nicht allzu viel gehört hat, deshalb musste dieses Buch in den Warenkorb wandern. Ich hoffe auf düstere Gruselstimmung.
Inhalt:
Crowfield, Winter 1347. Will kennt ein Geheimnis. Irgendwo im Wald hinter dem Kloster, in dem er lebt, gibt es ein Grab. Und darin soll ein Engel liegen. Aber Will ist nicht der Einzige, der davon weiß. Denn plötzlich stehen zwei unheimliche Fremde vor den Türen des Klosters. Und sie interessieren sich auffällig für dieses Grab, das tief im Schnee verborgen liegt. Es scheint, als gäbe es eine Verbindung zwischen den Mönchen und den dunklen Mächten, die im Wald regieren. Will bleibt nur eins - er muss der Sache auf den Grund gehen. Doch wem kann er trauen?
liebe-0292.gif von 123gif.de
 Und noch ein "Underdog". Es war der Klappentext der mich verführen konnte und genau in mein Leseschema passt. "Deadline 24" von Annette John hat mich neugierig gemacht.
Inhalt:
Seltsame Kreaturen bevölkern die Erde. Die Welt liegt in Trümmern, die Menschen sind zur Beute geworden. Was ist hier geschehen? Ein mutiges Mädchen kommt einer unglaublichen Wahrheit auf die Spur.

Das Leben der jungen Sally gleicht dem einer Gefangenen: Weil mörderische Hybride das Land unsicher machen, darf sie die Kuppelfarm ihrer Familie niemals verlassen. Eines Tages hat Sallys Bruder Paul genug von der Enge dieses Daseins und haut ab. Aber Sally braucht ihren Bruder! Kurz entschlossen bricht auch sie auf ins gefährliche Land. Doch was als Suche nach Paul beginnt, entwickelt sich bald zu einem aberwitzigen Trip in die Abgründe der Welt: Geleitet und geschützt von Visionen eines mysteriösen Windmanns kommt Sally einem unfassbaren Geheimnis auf die Spur...
Ein fantastisches Endzeitabenteuer, ebenso spannend wie humorvoll erzählt, voller Erfindungsgabe, origineller Figuren und mit einem Ende, das alle überraschen wird.
liebe-0292.gif von 123gif.de
 "Deine Lippen so kalt" von Amy Garvey hatte ich schon bei Erscheinen im Blick und nun ist es bei mir eingezogen. Besondere Erwartungen habe ich nicht. Ich lass mich überraschen.
Inhalt:
Wenn Liebe zu einem Fluch wird ...
Als Danny stirbt, fühlt Wren sich unendlich einsam und alleingelassen. Wren wünscht sich nur das eine: den Liebsten zurückzuholen. Und genau das tut sie mit Hilfe ihrer heimlichen magischen Fähigkeiten. Doch dieser auferweckte Danny ist nicht der, in den sie sich damals verliebt hat: Seine Haut ist kalt. Seine Lippen sind eisig. Er lebt nur durch sie und für sie. Wren muss ihn verstecken und besucht ihn jeden Tag. Doch ihr Herz scheint dabei einzufrieren.
Alles ändert sich, als sie Gabriel trifft. Er spürt Wrens magische Kraft und ahnt ihr Geheimnis. Hin und her gerissen zwischen der Verantwortung für Danny und der aufflammenden Leidenschaft für Gabriel, muss Wren eine Entscheidung treffen. Die schwerste ihres Lebens ...
liebe-0292.gif von 123gif.de
Das letzte Buch "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton ist der Auftakt einer Trilogie, die von einigen Bloggern sehr gelobt wurde. Naja, da musste ich doch einfach mal wissen was sich dahinter verbirgt. Viele werden es bestimmt schon kennen oder? ;-)
Inhalt:
Wenn die Unsterblichen das größte Opfer verlangen...
Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr … Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt. Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie …
Große Gefühle, verzweifelte Hoffnung - der Sehnsuchtsroman von der wahren Liebe
Der erste Band der Ewiglich-Trilogie verbindet ein modernes Setting mit Elementen aus dem "Orpheus" und "Eurydike"-Mythos
liebe-0292.gif von 123gif.de

Das war´s auch schon wieder mit meinen Neuvorstellungen. Zu "Ewiglich" gibt es auch einen schönen Trailer, den Ihr Euch anschauen könnt, wenn Ihr auf "Mehr Infos" klickt. Dort gelangt man zu den Verlagsseiten, die teilweise auch Leseproben und weitere Informationen bereit halten.

Ich wünsche einen schönen Wochenstart!

Kommentare:

  1. Das Cover von "Deine Lippe..." find ich echt klasse. Aber der Inhalt spricht mich gar nicht an :D
    Ewiglich dagegen subt nun schon "Ewiglich" xD

    lg,
    Jessy

    AntwortenLöschen
  2. Hey Katie

    Von deinen Neuzugängen kenne ich nur "Ewiglich die Sehnsucht". Ich fand es damals gut, restlos begeistert war ich dann aber erst von Band 2. Das Finale liegt noch auf meinem SuB, ich hoffe aber, es möglichst bald lesen zu können.
    Von "Im Bann des Mondes" habe ich schon die eine oder andere begeisterte Meinung gehört.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne zwar nur Ewiglich, aber auch der Rest hört sich gut an!

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne gar keins von den Büchern, die ersten beiden hören sich aber sehr interessant an. Da bin ich schon auf deine Rezi gespannt, die werd ich mir auf jeden Fall mal merken! :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gespannt, was du von Ewiglich hältst. Ich war ja ein riesen Fan von Teil 1 und 2, aber der letzte hat mich leider enttäuscht. Da hat man wirklich gemerkt, dass die ganze Reihe eigentlich ursprünglich nur als ein Buch geplant war. Hach, Cole :-(

    AntwortenLöschen
  6. Außer @Friedelchen bin ich gespannt, wie "Deine Lippen, so kalt" ankommt. Denn ich fand den Roman zu langatmig und würde ihn um einiges gekürzt haben.

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |