09 März 2014

{Aktion} Meine Bücherwelt vorgestellt...#04


Einen wunderschönen Sonntag Euch Allen! =)


Na, lacht bei Euch auch die Sonne von einem strahlend blauen Himmel? Wir haben schon mit dem Frühjahrsputz in unserem Garten angefangen und waren gestern auf Tagestour in der Natur.

Heute geht es endlich auch weiter mit Rundschau durch die Bücherregale. Im nächsten Fach stehen eigentlich nur Fantasy Bücher.
Darunter eine Reihe, die ich noch am Sammeln bin und die insgesamt ziemlich viele Bücher umfasst und es fehlen noch so einige zur Vervollständigung:

23-33. 
Dennis L. McKiernan
-Magiermacht
-Magierkrieg
-Magierlicht
-Magierschwur
Inhalt:
Der Beginn eines neuen packenden Abenteuers!
Dunkle Mächte bedrohen Mithgar und überziehen das Land mit Schrecken. Und das Schicksal aller Völker hängt ab von zwei Helden, die eigentlich keine sind.

Ein magisches Artefakt und ein erbitterter Krieg
Steinriesen, Zwerge und Wölfe bevölkern die Wälder Mithgars, die zwei unerschrockene Helden auf ihrer Reise ans Ende der Welt durchqueren. Um ein magisches Artefakt seinem rechtmäßigen Besitzer zu überbringen, müssen die beiden eine geheimnisvolle Prophezeiung entschlüsseln. Doch die Gilde der Magier, deren Hilfe sie benötigen, kämpft ihren eigenen erbitterten Krieg.


Inhalt:
Aus dem Norden der Welt Mithgar droht dunkle Gefahr: Der Schwarzmagier Modru und seine Horden zwingen alle freien Völker in einen gewaltigen Krieg, und die Menschen müssen sich mit den Elfen verbünden, die erstmals ihr uraltes Geheimwissen offenbaren.

-Elfenjäger
-Elfensturm
-Elfenschiffe
-Elfenkriege
Inhalt:
Elfenjäger
Vor langer Zeit, als Elfen, Zwerge und Menschen noch friedlich miteinander lebten, kreuzte ein mächtiges Schiff die Meere von Mithgar. Unter dem Banner des Elfenfürsten Aravan ist die Mannschaft auf der Suche nach der geheimnisvollen Stadt aus Jade. Auf die Abenteurer warten jedoch nicht nur unermessliche Reichtümer, sondern auch tödliche Gefahren...
Elfensturm
Auf der Suche nach ihrem Gefährten hat sich Jinnarin, eine Kriegerin des kleinen Volkes, die Hilfe des legendären Elfen Aravan gesichert. Doch welche Ziele verfolgt der mysteriöse Kapitän des schwarzen Schiffes wirklich?
Inhalt:
Elfenschiffe
Seit ewigen Zeiten hat sich das kleine Volk Mithgars vor der Welt verborgen. Doch als ihr Gefährte auf mysteriöse Weise verschwindet, verlässt Jinnarin das Versteck und macht sich auf die gefährliche Suche. Was hat es mit ihren Visionen auf sich, in denen sie sich an Bord eines unheimlichen schwarzen Schiffes und an der Seite eines geheimnisvollen Elfen sieht?Elfenkrieger
Das Schicksal der Welt liegt noch einmal in den Händen der Elfen. Denn nur wenn es der Elfenkriegerin Arin gelingt, den großen Krieg zu verhindern, kann Mithgar vor dem Untergang gerettet werden.

-Elfenzauber
-Halblingsblut
Inhalt:
Elfenzauber
Was wäre, wenn viele Jahre nach dem gewaltigen Ringkrieg das Volk der Elfen zurückkehren würde, um das Schicksal der Welt erneut zu beeinflussen? Dies sind die Abenteuer des tapfersten aller Elfenkrieger, der eine Macht bezwingen muss, wie sie die Welt noch nie gesehen hat.
Halblingsblut
Versteckt euch, Zwerge, Orks und Trolle die Halblinge kommen! 

Seit vielen Jahren begeistern Dennis L. McKiernans epische Abenteuer um Tolkiens Völker ein Millionenpublikum. Dies ist die wahre Geschichte des kleinsten und tapfersten Volks der Fantasy: der Halblinge. Das Böse sendet seine schwarze Flut nach Mithgar. Während Elfen, Menschen und Trolle ahnungslos sind, entdecken drei junge Halblinge die Gefahr und werden zu Schlüsselfiguren im Kampf um ihre Welt ...


34/35. 
Die Merlin Saga
T.A. Barron
-Wie alles begann
-Merlins Drache
Inhalt:
Wie alles begann
Ein Junge wird an die Küste von Wales gespült, ohne Erinnerungen und Namen, an der Seite einer Frau mit saphirblauen Augen, die behauptet seine Mutter zu sein. Branwen, so nennt sie sich, und Emrys, so nennt sie den Jungen, finden Unterschlupf in einer kärglichen Hütte, weit ab vom Dorf, wo man Branwen für eine Hexe hält. In aller Zurückgezogenheit lehrt Branwen ihrem Sohn die Sagen der Griechen und das Wissen der keltischen Druiden ... doch über seine eigene Vergangenheit schweigt sie. Als Emrys an seinem Namen zu zweifeln beginnt und nach und nach seine übernatürlichen Fähigkeiten und deren dunkle Seite entdeckt, läuft er davon, um seine Wurzeln und das Geheimnis seiner magischen Kräfte zu ergründen. »Ich will wissen, wer ich wirklich bin.« Abermals überlässt er sich den Wellen und gelangt so an einen nebligen Ort in der ›Zwischenwelt‹: »Fincayra. Ein Ort vieler Wunder, von Barden vieler Zungen besungen. Sie sagen, es liegt auf halbem Weg zwischen unserer Welt und der Welt des Geistes nicht ganz auf der Erde und nicht ganz im Himmel, sondern als eine Brücke, die beide verbindet.«Berauscht taucht Emrys ein in die faszinierende Duft- und Farbenwelt Fincayras. Doch bald muss er entdecken, dass die geheimnisvolle Schönheit der Insel mit all ihren Fabelwesen von den bösen Mächten des Königs Stangmar bedroht wird. Und es scheint, als halte er, Emrys, den Schlüssel zur Rettung Fincayras in Händen! Farbenreich, poetisch und mit überbordender Fantasie schildert Thomas A. Barron die Jugend des weisen Zauberers und Lehrers Merlin. Tastend lässt er den Jungen seine Gedanken und Gefühle schildern, seine Haltlosigkeit und Verlorenheit, die staunende Freude über seine magischen Kräften und die Zweifel, sie umsichtig gebrauchen zu können.

-Merlins Drache
Als Merlin seinen magischen Samen in die Erde legt, verfängt sich in den Zweigen des daraus sprießenden Baumes Avalon ein kleines grünes Ei. Das winzige echsenähnliche Wesen, das daraus schlüpft, wird zu dessen eigenem Kummer nicht sehr groß. Es macht sich dennoch auf eine lange, abenteuerliche Reise und trifft schließlich auf Merlin den es aus einem lebensgefährlichen Kampf retten kann. Dankbar erfüllt Merlin seinen größten Wunsch und lässt es zu einem mächtigen Drachen heranwachsen. Fortan sind die beiden zum Schutz Avalons magisch miteinander verbunden.
36. 
Die Erben von Atlantis
Kevin Emerson
Inhalt:
In einer feindlichen Welt musst du dich auf deine verborgensten Kräfte verlassen
Owen Parker lebt in einer Welt, die durch die Klimaerwärmung nahezu unbewohnbar geworden ist: Die Sonne stellt eine tödliche Gefahr dar, und die Menschen haben ihre Städte unter die Erde oder unter riesige Kuppeln verlegt. Owen kennt keine andere Welt und hält sich für einen völlig normalen Jugendlichen bis er im Feriencamp beim Tauchen die Kontrolle verliert und feststellt, dass er ohne Sauerstoff mehr als zehn Minuten unter Wasser atmen kann. Er scheint über uralte, angeborene Fähigkeiten zu verfügen, die nicht nur ihm, sondern der gesamten Menschheit das Überleben auf dem zunehmend unwirtlichen Planeten ermöglichen könnten. Wenn Owen nur einen Weg findet, diese Kräfte zu begreifen und zu kontrollieren.

Das waren heute ganz schön viele Bücher, deshalb habe ich sie immer im Doppelpack präsentiert. Auf die Reihe  von Dennis L. McKiernan bin ich schon sehr gespannt, denn ich liebe Werke à la "Der Herr der Ringe".

Nun wird aber erstmal weitergelesen und dann ab in die Sonne! =)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. uuuuh, die merlin-saga habe ich als ich jünger war geliebt. Hatte irgendwas, dass ich die bücher regelrecht verschlungen habe ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gell?! :-D Das erste Buch habe ich auch schon gelesen und das Zweite hatte ich mir dann mal günstig irgendwo gekauft. Allerdings bin ich noch nicht dazu gekommen, es in Angriff zu nehmen. ;-)

      Löschen
  2. Krass, die ganze Serie schon da aber noch nicht gelesen? Na da binich gespannt wie Tolkiens-Universum in diesen Büchern weiterlebt!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, es gibt noch einige mehr Bücher! =D Da muss ich mal schauen, wann die dann hier endlich einziehen! Werde demnächst mal mit den ersten Büchern beginnen, wenn ich meinen Zeitplan einhalten kann. ;-)

      Löschen
  3. Huhu,

    die Merlin Saga sammel ich auch, ich muss allerdings gestehen, dass ich bisher noch keins der Bücher gelesen habe.
    Mit McKiernan liebäugel ich auch immer noch...sind die gut?

    LG Nanni

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |