18 Oktober 2014

[Rezension] Everflame #01:Feuerprobe~Josephine Angelini

Verlag: Oetinger
480 Seiten · gebunden
15.0 x 21.0 cm
ab 14 Jahren
EUR 19,99 · EUA 20,60
ISBN-13: 978-3-7915-2630-0
EAN: 9783791526300
Erscheinungstermin: September 2014




Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe.

Ein mitreißender Pageturner mit starken Gefühlen: schicksalhafte Entscheidungen, Magie, Spannung und Liebe mit einer Heldin zwischen zwei Männern, zwei Welten und zwei Identitäten.


Lily leidet stark unter ihren vielen Allergien und der dementsprechend eingeschränkten Lebensweise. Parties, Alkohol oder einfach nur mal einen Ausflug machen kennt sie nur aus den Erzählungen anderer. Zudem ist sie auch noch unsterblich in ihren Sandkasten Freund Benjamin verliebt, der aber lieber ein Mädchen nach dem anderen abschleppt.

Ihr Leben nimmt eine Wende, als sich aus der Freundschaft mehr zu entwickeln scheint. Lily ist zum ersten Mal in ihrem Leben glücklich und voller Hoffnung, will sich nicht mehr einschränken lassen und möchte endlich auch mal dazugehören. 

Doch schon bei der ersten Herausforderung, einer Party, auf die sie mit Ben geht, stürzt ihre Traum Vorstellung zusammen. Sie wird belogen, betrogen und wünscht sich nichts sehnlicher, als einfach von dieser Welt zu verschwinden.

Der Wunsch geht in Erfüllung! Und Lily wird sich noch wünschen, ihn nie ausgesprochen zu haben...

Dieser Auftakt zeichnet sich durch seinen leicht verständlichen, Jugendbuch typischen Ausdruckstil aus, der aber durch die geschickte Wortwahl trotzdem Zielgruppen technisch anspruchsvoll verfasst wurde. Erzählt wird die Geschichte aus der dritten Person was eine gute Wahl für dieses Werk ist.



"Everflame-Feuerprobe" ist der Auftakt einer Trilogie von der "Göttlich" Autorin Josephine Angelini.

Natürlich waren die Erwartungen recht hoch angesetzt , als dieses Buch hier eintraf, obwohl ich nicht wusste was mich in dieser Fantasy Geschichte erwartet.

Mit Lily hat die Autorin aber eine direkt symphatische Figur mit Ecken und Kanten geschaffen, die trotz ihrer vielen Leiden tough bleibt und nicht in Selbstmitleid zerfließt, auch wenn man das erwarten könnte. 

Für mich hat diese Umsetzung sofort Pluspunkte erzielt und als Lily in eine Parallelwelt befördert wird, in der sie nicht nur mit einem mittelalterlich-modernen Stil konfrontiert wird, sondern auch noch auf andere Versionen ihrer Freunde trifft und zusätzlich erfährt, dass das Schicksal dieser Welt in ihren Händen liegt, steckt sie den Kopf nicht in den Sand, sondern gewinnt an Charakterstärke und beweist viel Mut, während diejenige, die dafür verantwortlich ist, dass Lily dort gelandet ist, ein dunkles Spiel spielt, dass dem Leser aber verborgen bleibt.

Ich hatte nach dem ersten Drittel bedenken, dass sich die Geschichte zu sehr um die Beziehung zwischen Lily und den zwei Männern, mit denen sie durch dieses Abenteuer wandert, drehen könnte, musste aber glücklicherweise feststellen, dass der Autorin die Gratwanderung erfolgreich gelungen ist und das Hauptaugenmerk auf den magischen Aspekt und den Kampf zwischen Hexerei und Wissenschaft fällt, der nicht nur großartigen Ideenreichtum beweist, sondern auch glaubwürdig dargestellt wurde.


Am Ende bleiben zwar einige Fragen offen, aber man merkt, dass es so gewollt ist und Zündstoff für die Fortsetzung birgt, die die Neugier auf Band 2 erheblich steigert.
ZITAT:
"Für jedes Mädchen kommt ein Tag, an dem die Sterne in seinen Augen erlöschen. Und erst dann kann sie klar sehen."
S. 53


Was für ein gelungener Auftakt! 
Mich konnte Josephine Angelini mit diesem magischen Fantasy Abenteuer rundum begeistern, obwohl die männlichen Parts zeitweise sehr stereotypisch charakterisiert wurden. Die im Vordergrund stehende einfallsreiche Handlung und Darstellung konnte die kleinen Kritikpunkte ausgleichen und macht "Everflame-Feuerprobe" zu einem Leseerlebnis, das Lust auf die Folgebände macht.

Schreibstil: 5/5
Idee: 5/5
Umsetzung: 4/5
Charakter Beschreibungen: 4/5
Location/Hintergründe: 5/5
(evtl.) Spannung: 5/5

Gesamtbewertung:
5 von 5 

Quelle

Kommentare:

  1. Das Buch steht auf meiner Wunschliste. Allerdings ist mein SUB zu groß *Schäm*. Deswegen wird nichts gekauft ! :D

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Oh, wow, das hört sich ja toll an!!!
    Ich hab das Buch ja vor kurzem durch einen glücklichen Zufall in die Hände bekommen und ich freu mich schon richtig auf die Geschichte. Über Hexen hab ich ja bisher kaum etwas gelesen ...
    Leider steht ja der erste Göttlich Band immer noch in meinem "ungelesenen" Regal, aber nach Everflame bin ich mir sicher, dass ich auch Göttlich bald lesen werde :D

    Liebste Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Wuhuuu! Das Buch steht schon länger auf meiner WuLi, aber ich hab immer wieder schlechte Meinungen dazu gehört...deine hingegen klingt ja mal richtig gut! :D
    Dann werde ch es mir vielleicht doch kaufen!

    LG
    Fynia von tintenseele.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Rezi und wunderschöne Schmetterlings-Banner *__*
    Die Göttlich-Trilogie ist damals irgendwie komplett an mir vorbeigegangen, aber ich würde gerne mal was von der Autorin lesen. Da wäre Everflame ja ne super Möglichkeit :)

    GlG <3
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich echt gut an und sieht auch schon sehr ansprechend aus! :)
    Ich wünschte, ich hätte mal wieder mehr Zeit zum Lesen :D

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen


Schön, dass du ein paar Worte hier lassen möchtest.♥ Ich beantworte deinen Kommi gerne hier oder auf deiner Seite.

Katies fantastische Bücherwelt © Copyright 2010 | Design By Gothic Darkness |